Home      |      Referenzen      |      Preise      |      Info      |      Kontakt      |      Impressum


Auch ich biete auf Anfrage TFP-Shootings an:

Was bedeutet TFP/TFCD?
TFP stammt vom englischen "Time for Pictures". Die Arbeitszeit des Fotografen wird gegen die Rechte an den entstandenen Fotos als Honorar "verrechnet" und das Model erhält quasi als "Honorar" die entstandenen Fotos. Somit erfüllen beide ihre Leistung. Diese Methode wird vor allem bei kostenlosen Fotoshootings angewandt. Zur rechtlichen Absicherung und um spätere Streitigkeiten zu vermeiden sollte auch immer eine Fotoshooting-Vereinbarung unterzeichnet werden, in dem Fotograf und Model ihre jeweiligen Absichten schriftlich festhalten. Kein Fotomodell und kein Fotograf (auch keine Hobby-Amateure) macht Aufnahmen ohne fertig unterschriebene Vereinbarung/Verträge.


Was bedeutet das Copyright?
Grundsätzlich sind alle Fotos geistiges Eigentum wie z.B. auch Musik. Alle von mir erstellten Foto's & Grafiken unterliegen einem Copyright. Unerlaubte Vervielfältigung und/oder Veröffentlichung kann straf- und zivilrechtlich verfolgt werden. Wer die Bilder verwenden und kopieren darf, wird vorher schriftlich festgehalten.
Das entfernen von Copyright-Hinweisen ist strengstens verboten. Auch Bilder ohne Copyright-Hinweis sind weiterhin urheberrechtlich geschützt. Insofern schützt das entfernen nicht, sondern ist eine zusätzliche verbotene Handlung.


Was ist das Bildrecht?
Das Recht am eigenen Bild (auch Bildnisrecht genannt) ist eine besondere Ausprägung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Jeder Mensch darf grundsätzlich selbst darüber bestimmen, ob überhaupt und in welchem Kontext Bilder von ihm veröffentlicht werden ( § 22 S. 1 Kunsturheberrechtsgesetz (KUG)). Da so aber kein Fotograf Fotos veröffentlichen dürfte, werden Modelverträge geschlossen, die eine übertragung dieser Rechte auf den Fotografen und somit erst überhaupt eine Veröffentlichung ermöglichen.




© 2011 - 2018 by Heeke Photography
Kontakt | Impressum